Eine kleine Osteraktion, Basteltipps und ein Online Meeting mal anders

Denn wir, das Redaktionsteam, haben uns virtuell getroffen, um gemeinsam kleine Hasen-Schachteln für Ostern zu basteln und haben den Anlass auch genutzt, um uns etwas besser kennenzulernen. Da jeder die kleinen Hasen schnell und einfach nach basteln kann, haben wir eine kleine Bastelanleitung zusammengestellt. So bekommt ihr einen kleinen Einblick in unser Treffen und könnt gleich mit basteln.

Alles was ihr dafür braucht: dickeres Papier, eine Schere, Stifte und Kleber

Die Idee für die Osterhasen haben wir von dem Lavendelblog.

Mit einem Klick auf den Button findet ihr die Vorlage zum Herunterladen und Ausdrucken. Die Vorlage könnt ihr dann auf das dickere Papier übertragen oder auch direkt darauf drucken.

 

Sobald ihr alles vorbereitet habt, könnt ihr die Vorlagen ausschneiden. 

Jetzt könnt ihr die ausgeschnittene Vorlage an allen vorgesehenen Stellen knicken und die Ohren zusammenkleben.

      Als letztes könnt ihr euren Häschen noch ein Gesicht aufmalen und es mit Heu, Moos oder Schokolade befüllen.

Hier ein paar Bilder von unseren fertigen Ergebnissen

Wir wünschen euch viel Spaß beim Mitbasteln und erholsame Feiertage.

Euer Redaktionsteam 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.